Widerstand

Wenn es um Widerstand geht, denken viele Menschen in der Regio an Wyhl. Selbst ganz junge Menschen kennen die lachende Sonne mit “Atomkraft – Nein Danke” Okay. Das war Wyhl. Aber Hochdorf? Gab es da auch so etwas? Und ob! Die Hochdorferinnen und Hochdorfer haben schon immer gewußt, was sie wollen und was nicht. Beginnen

Nazi Zeit in Hochdorf 1933 – 1945

Nazis in Hochdorf: war da was oder war da eher nichts? Die Antwort darauf ist gar nicht so leicht. Im Buch von Heinrich Graner über Hochdorf gibt es ein paar Hinweise. Als die Nazis 1933 eine sogenannte Wahl abhielten, gab es in Hochdorf gerade mal 487 Erwachsene, also Wahlberechtigte. Es galt, der Wahl der Nazi-Liste

Layer 1