Hochdorf und das Michael-Denzlinger-Haus

Im Michael-Denzlinger-Haus sind der Michael-Denzlinger-Treff, der Familientreff MütZe und die Narrenzunft Mooskrotten zu Hause.

Das Michael-Denzlinger-Haus ist im Gegensatz zu den in Hochdorf immer wieder erzählten Geschichten kein Treff für die Alten! Spätestens beim Blick in den Garten fällt auf, dass dort Kinderspielgeräte rumliegen und alle Generationen ihr Angebot fänden, wenn sie es denn suchen würden. Der Michael-Denzlinger-Treff ist für alle erwachsenen Hochdorfer und Hochdorferinnen offen. Für die Jugendlichen ist das Kinder- und Jugendhaus gedacht. Für einige Erwachsene ist das Gebäude als ggf. verhasste Schule in Erinnerung und so ist es nachvollziehbar, daß die das Haus nicht lieben. Aber das sind wenige und es ist außerdem schon so lange her. Wir haben in unserem Ort aber kein offizielles Bürgerhaus – es sei denn, dass wir das Michael-Denzlinger-Haus endlich als solches nutzen. Die Chancen, hier einen Treffpunkt für alle Generationen aufzubauen sind da.

Layer 1